Kategorie Archive: Anekdoten

Hier findet Ihr Geschichten und Anekdoten aus dem Leben und Wirken der Ordensmitglieder.

Das verlorene Schwert

An jedem Morgen wenn das Marktleben beginnt, stellen wir uns die Frage: Wie gehen wir? Die Frage bedeutet, in welcher Gewandung nehmen wir am Geschehen teil. Wir haben leichte Kleidung und schwerere Kleidung, mit oder ohne Mantel. Diesen Morgen wurde beschlossen: Volle Ausrüstung. Das heißt mit Waffen, insbesondere mit Schwert. Im Laufe des Tages, nach…
Mehr lesen

Radulf der Großmächtige

Bei uns hat es sich eingebürgert, das ein jeder der mit einer besonderen Fähigkeit oder Eigenschaft gesegnet ist, einen entsprechenden Titel beanspruchen darf. Thomas der Kutscher Konrad der Brotbäcker Christopherus der Mann mit dem Taschendrachen Nur Radulf hat bisher keinen Titel. Das liegt aber beileibe nicht an dem Mangel an Fähigkeiten, denn die sind da…
Mehr lesen